Ortho-Bionomy

Die Ortho-Bionomy ist eine sanfte manuelle Therapie, die von A.L. Pauls aus der Osteopathie entwickelt wurde. Der Behandler bringt den Körper in individuelle entspannende Positionen, so dass Verspannungen, Bewegungseinschränkungen der Gelenke und Fehlhaltungen unter anderem durch Schubeinwirkung losgelassen werden können. Der Körper kann durch seine Selbstheilungskräfte die betroffenen Gliedmaßen und Organe wieder in einen freien Bewegungsablauf integrieren. Die Behandlung ist in der Regel schmerzfrei und hat eine entspannende Wirkung, die den ganzen Körper mit einbezieht.

Als Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Ortho-Bionomy DGOB nehme ich regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil, um die aktuellen Qualitätsstandards als Ortho-Bionomy-Practitioner erfüllen zu können. Weitere Informationen hierzu unter dgob.info

 

Die Ortho-Bionomy beinhaltet außer der manuellen Therapie

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.